Presse

Ein Jahr mit Corona ... 2020 auf der Freilichtbühne
Mörschied, Silvester 2020. Geht, geht nicht - im zurückliegenden Jahr beherrschte dieses Raster die gesamte Planung der Freilichtbühne Mörschied. Die großartige Resonanz des Jubiläumsjahres 2019 mit dem Highlight der ersten Karl-May-Messe Deutschlands sollte eigentlich Ausgangspunkt werden für die …

Weiterlesen
Ein Jahr mit Corona ... 2020 auf der Freilichtbühne
Winnetou zieht ins Winterquartier
Freilichtbühne Mörschied blickt auf erfolgreiche „Corona-Saison“ Mit dem Abschied des Sommers ging auch die Spielzeit der Freilichtbühne Mörschied zu Ende. Nach einer sehr bewegten Zeit von Stillstand, Ungewissheit und Hoffnung war das, was die Mörschieder Karl-May-Spieler auf die Beine gestellt hat…

Weiterlesen
Winnetou zieht ins Winterquartier
Alle auf die Positionen, Abstand halten, das Spiel beginnt!
Mörschied, 29. August. Noch herrscht reges Treiben, Putzen und Polieren. Sitzt die Perücke, hält die Schminke? Das sind die Dinge, die aktuell die Darsteller bewegen. Es ist die letzte Probe vor der Premiere zu „Der Ölprinz 2.0“. Im Backstage-Bereich der Freilichtbühne Mörschied werden die Sattelgu…

Weiterlesen
Alle auf die Positionen, Abstand halten, das Spiel beginnt!
Probenstart „Der Ölprinz 2.0“
Masken auf und Abstand halten!  Mörschied, 38 Grad und pralle Sonne auf der Prärie der Freilichtbühne in Mörschied. Plötzlich schallt der Ruf des Banditen zum Angriff: „Masken auf und haltet Abstand!“Bei dieser ersten Probe zur Aufführung „Der Ölprinz 2.0“ mussten alle Beteiligten unweigerlich lach…

Weiterlesen
Probenstart „Der Ölprinz 2.0“
Mehr laden